Bornholm – das beliebteste Ziel für den Dänemark Urlaub

Kaum eine Region ist für den Dänemark Urlaub so bekannt wie Bornholm. Lange Zeit blieben der Charme und die Vielfalt der Insel unberührt. Doch auch mit Aufkommen des Tourismus hat sich die Insel in der Ostsee eine ganz eigene Atmosphäre bewahren können. Bekannt ist Bornholm vor allem aufgrund der wunderschönen Strände, der zerklüfteten Klippen und der außergewöhnlichen Architektur, die für Dänemark typisch ist. Obwohl sie als Urlaubsziel bekannt ist, hat sich auf dem Eiland der sanfte Tourismus zum Merkmal entwickeln können. Dadurch blieben die zahlreichen traditionellen Dörfer mit all ihren Besonderheiten erhalten. Bis heute sind die Menschen, die auf Bornholm leben, stolz auf ihre Vorfahren. Dieser Stolz zeigt sich unter anderem bei der eigenen Flagge der Insel, die sich heute vielerorts findet. Ältere Bornholmer sprechen noch heute einen Dialekt, der in Dänemark kein zweites Mal zu finden ist. Auf Bornholm gehören die Rundkirchen, die im Dänischen als Rundkirker bekannt sind, zu den wichtigsten Reminiszenzen an die historische Architektur.

Die Geschichte von Bornholm

Begibt man sich im Dänemark Urlaub auf Bornholm auf Streifzüge, wird man immer wieder Orte finden, die an die Geschichte erinnern. Bereits um 3000 vor Christus ließen sich die ersten Menschen auf dem Eiland nieder. Über Jahrzehnte hinweg handelte es sich bei der Insel um ein wichtiges Handelszentrum, das nicht nur für Dänemark, sondern auch für andere Länder von hoher Bedeutung war. In jüngster Vergangenheit konnten auf der Insel Münzen gefunden werden, die aus dem alten Rom und dem Nahen Osten stammten. Erstmals tauchte der Name Bornholm im Jahr 890 auf. Zu dieser Zeit wurde die Ostseeinsel durch die Wikinger bewohnt. Ein Großteil des Eilandes wurde ab Mitte des 12. Jahrhunderts Eigentum des Erzbischofs von Lund. Zu dieser Zeit gehört das heute schwedische Lund noch zu Dänemark. Unter schwedischer Herrschaft stand die Insel im 17. Jahrhundert. Aufgrund der Treue der Insulaner zu Dänemark zogen sich die schwedischen Truppen jedoch schnell zurück.

Der besondere Charme von Bornholm

Heute ist Bornholm in Dänemark vor allem aufgrund der Fischereiwirtschaft bekannt, die eine lange Tradition hat. Viele Besucher, die ihren Dänemark Urlaub auf dem Eiland verbringen, nehmen bornholmers als Souvenir mit nach Hause. Hinter ihnen verbergen sich geräucherte Heringe, die noch immer nach traditioneller Manier zubereitet werden. Gern wird Bornholm heute als die Perle der Ostsee bezeichnet. Dass dieser Name gerechtfertigt ist, beweist das Flair, das die Insel prägt. Die natürliche Flora und Fauna ist für viele Tiere ein wichtiger Lebensraum. Während das Klima im Winter für milde Temperaturen sorgt,  trumpft Bornholm im Sommer mit den meisten Sonnentagen in Dänemark auf. Heute gedeihen auf der Insel zahlreiche tropische Pflanzen, zu denen Maulbeerbäume und Orchideen gehören.

Dieser Beitrag wurde unter Bornholm, Dänemark abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

13 Antworten auf Bornholm – das beliebteste Ziel für den Dänemark Urlaub

  1. Pingback: Regionen und Ziele für den Dänemark Urlaub | Dänemark-Blogskandinavien

  2. Pingback: Natur und Landschaft in Dänemark | Dänemark-Blogskandinavien

  3. Pingback: Die Rundkirchen in Dänemark – besondere Architektur erleben | Dänemark-Blogskandinavien

  4. Pingback: Dänemark Urlaub im hübschen Svaneke | Dänemark-Blogskandinavien

  5. Pingback: Dänemark Urlaub im Vergnügungspark Joboland | Dänemark-Blogskandinavien

  6. Pingback: Bornholm in Dänemark | Skandinavien: Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Island, Grönland

  7. Pingback: Allinge im Dänemark Urlaub zu Fuß entdecken | Dänemark-Blogskandinavien

  8. Pingback: Den historischen Charakter bewahrt | Skandinavien: Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Island, Grönland

  9. Pingback: Dänemark Urlaub im beschaulichen Åkirkeby | Dänemark-Blogskandinavien

  10. Pingback: Nexo in Dänemark | Skandinavien: Dänemark, Finnland, Schweden, Norwegen, Island, Grönland

  11. Pingback: Im Dänemark Urlaub Christianso entdecken | Dänemark-Blogskandinavien

  12. Pingback: Im Dänemark Urlaub Hammeren besuchen | Dänemark-Blogskandinavien

  13. Pingback: Auf einer Ostsee Kreuzfahrt Dänemark entdecken | Dänemark-Blogskandinavien

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>